Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

demeter

Nachrichten vom Hof

Dieses und jenes: Was passiert gerade?

Der Oktober ist da und die Ernte ruft!

Möhrenkiste für Möhrenkiste rollt  ein frisch vom Feld Jetzt müssen sie "nur" noch abgedreht werden und der Winter kann kommen.

Info

Ein ganz schöne hoher Möhrenstapel!

Jetzt haben wir viel Arbeit für die tristen Herbstage. Damit die Möhren eingelagert werden können, muss das Laub abgedreht werden. Wir ernten die Möhren nicht mit einer schweren Vollerntemaschiene - wie heute auf Großbetrieben üblich. , sonden um den feuchten Herbstboden zu schonen, von Hand,  Und das gefällt nicht nur dem Regenwürmer - das schmeckt man aber auch.

Touren

Feldsalat Wildsorten-Mix

Dieses Jahr haben wir für Sie einen Feldsalat Wildsorten-Mix angebaut.

Die Wildsorten sind der Wingertsalat (er wurde früher in den Weinbergen als Untersaat angebaut), der Wollfrüchtige Feldsalat Kölner Palm und der Buchenwaldgrüne Feldsalat Lisbeths Rapünzelchen.

Diese alten Kultursorten haben längliche, schmale Blätter, sind eher heller und haben einen ausgezeichneten Geschmack.

Jetzt frisch geerntet!

Kleine Portraits und Zubereitungstipps zum Gemüse der Saison

Der Hof Ibele

Schwarzkohl

Schwarzkohl ist im Geschmack etwas milder als Grünkohl und kommt besonders in Salaten und Suppen zum Einsatz. Eines der berühmtesten Gerichte ist die portugiesische Kohlsuppe "caldo verde". Er gehört genau wie Senf, Rettich und Kresse zur Pflanzengattung der Kreuzblütler. Zubereiten lässt sich der tief dunkelgrüne Kohl genauso wie Grünkohl oder Wirsing. ... weiter

 
Ernte

Lagermöhren sind da!

Dieses Jahr war die Möhrenernte sehr erfolgreich, daher haben wir wieder einmal die Lagermöhren im Angebot: 5 kg Möhren, ungewaschen, zum Einlagern für € 12,50.

Tatsoi

Tatsoi ist ein asiatisches Blattgemüse. Tatsoi schmeckt vorzüglich als Salat, in Öl gedünstet, oder wie Spinat zubereitet. Man kann ihn aber auch als Suppeneinlage zubereiten. ... weiter

Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp
Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp
Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp
Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp