Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

demeter

Nachrichten vom Hof

Infos und Einblicke

Tourenverschiebung zu Himmelfahrt

Bitte beachten Sie auch Ihren
evtl. vorgezogenen Bestellschluss und die abweichende Tageszeit, zu der Ihre Kiste kommt. Genaue Infos finden Sie auf dem Lieferschein unserer letzten Lieferung an Sie.

Montag 23.05.:
Tour 1 (Ravensburg) wie immer Montag Mittag
Tour 2 (Friedrichshafen) wird vorverlegt von Dienstag auf Montag Mittag bis Nachmittag

Dienstag 24.05.:
Tour 3 (Wangen) bleibt Dienstag
Tour 5 (Allgäu) wird vorverlegt von Mittwoch auf Dienstag

Mittwoch 25.05.:
Tour 4 (Lindau) wird vorverlegt von Donnerstag auf Mittwoch
Tour 6 (Markdorf) wie immer Mittwoch
Tour 10 (Horgenzell) wird vorverlegt von Donnerstag auf Mittwoch

Donnerstag 26.05.:
Himmelfahrt - keine Auslieferung

Freitag 27.05.:
Tour 7 (Bad Waldsee) bleibt Freitag
Tour 8 (DONNA) wird statt Donnerstag am Freitag ausgefahren
Tour 9 (Regio) bleibt am Freitag

Wir wünschen einen schönen Feiertag!

Info

Die Salatgurken blühen schon

In der Wärme geht es den Gurkenpflanzen richtig gut. Sie sind die am schnellsten wachsenden Gemüse und geben in kurzer Zeit die erste Ernte.

Touren

Hummeln im Haus

Unsere fleissigen kleinen "Mitarbeiter" wohnen ganz friedlich unter dem großen Rosmarinbusch und helfen beim Bestäuben der Tomaten und Erbsen.

Sommerliche Wärme

Kleine Portraits und Zubereitungstipps zum Gemüse der Saison

Der Hof Ibele

Basilikumvielfalt

In unserer Anzucht wachsen wieder die unterschiedlichsten Basilikumsorten. Freuen Sie sich auf die schönen Aromen für Ihr Fensterbrett oder gleich ein paar Blättchen auf die Caprese! Der Frühling kann kommen, fehlen nur noch die eigenen Tomaten.

junge Markerbsen

Die feinen Markerbsen sind die einzigen Erbsen, die so zart sind, dass sie auch roh gegessen werden könnten. Sie wachsen bei uns im Gewächshaus, aber auch draußen. Die ersten sind gerade fertig, wir freuen uns sehr!
weiter...

Rhabarberzeit

Rhabarber wächst als mehrjährige Staude auf dem Feld, das ist der große Unterschied zu fast alles anderen Gemüsepflanzen, die normalerweise jedes Jahr neu gepflanzt und aufgezogen werden. Er wird in der Praxis eher zum Obst gezählt, auch weil mit ihm süße Gerichte gekocht werden können. Unseren Rhabarber finden Sie jetzt im Mai in unseren Obstkisten. Er eignet sich z.B. als Kompott auf Pfannkuchen und natürlich als erfrischende Beigabe zu Erdbeermarmelade. Wir haben für Sie einen leckeren Nachtisch, den Rhabarberpudding:
weiter...

Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp
Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp
Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp
Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp