Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

demeter

Nachrichten vom Hof

Dieses und jenes: Was passiert gerade?

Wir begrüßen neu im Sortenreich

Zum Jahresende haben wir 21 Hochstämme gepflanzt. Immer am Anfang und am Ende der Beeren- und Blühstreifen steht jetzt ein Obstbaum. Die Insekten freuen sich. So erhalten wir Sorten- und Artenvielfalt, die Mensch und Tier schmeckt.

Info

Unter der dicken Schneedecke

In unserem Frische-Abo hat das Jahr schon begonnen, unsere Felder aber schlummern noch friedlich unter dem Schnee.

Touren

Neu und doch so regional!

Ob Tomaten, Äpfel oder Bohnen. Kurze Wege, leckerer Geschmack und viel Freude sind mit im Glas. Einfach mal probieren.
Neu, regional mit wenig co2 dafür mit viel Geschmack. Unsere Hof Ibele Manufaktur

Jetzt frisch geerntet!

Kleine Portraits und Zubereitungstipps zum Gemüse der Saison

Der Hof Ibele

Schnittlauch

 

Wie die anderen Laucharten ist Schnittlauch schleimlösend, antibakteriell, harntreibend und hat eine positive Wirkung auf die Blutgefäße. Zudem schmeckt er vorzüglich und passt hervorragend zum folgenden Gericht. ...weiter

Kresse

Kresse - gut und gesund


Gartenkresse enthält u.a. reichlich Vitamin C und Mineralstoffe, sowie die für die Kohlgewächse typischen Glucosinolate. Diese Stoffgruppe ist durch ihre nachweislich vorbeugende Wirkung gegen Krebs bekannt. Weiterhin wirkt Kresse harntreibend. Aufgrund der hohen Dichte an wertvollen Nährstoffen ist sie ein beliebtes Kraut für Frühjahrskuren. Die Gartenkresse erlaupt es Genuß und Heilwirkung optimal miteinander zu verknüpfen. Ihre positiven Effekte entfaltet sie am besten - frisch genossen!

Rote Bete

Die meisten kennen Rote Bete nur roh oder gekocht im Salat. Dabei gibt es für die Rübe mit der wunderschönen roten Färbung noch viel kreativere Rezepte. Sie schmeckt als Suppe, ist aber auch der Star in Eintöpfen wie Borschtsch oder kann knusprig paniert werden. Wir haben Ihnen ein Rezept mit einer orientalischen Note. ... weiter

Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp
Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp
Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp
Die Gemüsezwiebel ist etwas milder und süßer im Geschmack und passt deshalb auch roh in Gerichte, zum Beispiel in Salat. Sie hat eine trockenere Schale als die Speisezwiebel und ist größer als andere Sorten. Deshalb lässt sie sich auch sehr gut füllen, etwa mit Hackfleisch oder gewürfeltem Gemüse.

» Mehr erfahren auf: https://www.edeka.de/ernaehrung/expertenwissen/1000-fragen-1000-antworten/wie-unterscheiden-sich-zwiebelsorten-voneinander.jsp